Klimakiller Rind? - Vortrag Ulrich Mück in Mainz

Beginn:
27.10.2022 - 20:00
Ende:
27.10.2022 - 22:00
Ort: COWORKING-M1, Mainz
Anni-Eisler-Lehmann-Str. 3
55122 Mainz
Deutschland

Warum Vegetarismus & Veganismus keine Lösung für
die ökologische Welternährung sind

Die Veränderung des Klimas und die Diskussion darüber bewegt Verbraucher und Landwirte. Wie sind (Öko-)Milchviehhaltung, Grünland und Rinder darin einzuordnen? Welche wissenschaftlichen Daten und Ansätze gibt es, um die komplexen Zusammenhänge von Landwirtschaft und Klimawandel zu bewerten? Welche Bedeutung haben Rinder unabhängig vom Bezug auf das Klima für den Ökolandbau? 

Ulrich Mück, Agraringenieur & Demeter-Berater, wird Gesichtspunkte zur Bedeutung der Rinder darstellen, die nachhaltigen Ökolandbau und den Organismus Erde betreffen. 

Wir freuen uns auf anregende Argumente und Diskussionen! Alle interessierten Verbraucher*innen, Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Um das Treffen vorbereiten zu können, bitten wir um eine Anmeldung über das Online-Formular


Kategorie: Workshops/ Seminare/ Vorträge
Kosten:
Teilnahme kostenlos - um Spende wird gebeten

Veranstalter:
Demeter im Westen e.V.
E-Mail:
info@demeter-im-westen.de
Website:
Anmeldeschluss:
21.10.2022 (ganztägig)
« Zurück

Klimakiller Rind? - Vortrag Ulrich Mück in Mainz

27.10.2022 - 20:00  bis  27.10.2022 - 22:00

Beschreibung:

Warum Vegetarismus & Veganismus keine Lösung für
die ökologische Welternährung sind

Die Veränderung des Klimas und die Diskussion darüber bewegt Verbraucher und Landwirte. Wie sind (Öko-)Milchviehhaltung, Grünland und Rinder darin einzuordnen? Welche wissenschaftlichen Daten und Ansätze gibt es, um die komplexen Zusammenhänge von Landwirtschaft und Klimawandel zu bewerten? Welche Bedeutung haben Rinder unabhängig vom Bezug auf das Klima für den Ökolandbau? 

Ulrich Mück, Agraringenieur & Demeter-Berater, wird Gesichtspunkte zur Bedeutung der Rinder darstellen, die nachhaltigen Ökolandbau und den Organismus Erde betreffen. 

Wir freuen uns auf anregende Argumente und Diskussionen! Alle interessierten Verbraucher*innen, Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Um das Treffen vorbereiten zu können, bitten wir um eine Anmeldung über das Online-Formular

Anmeldeschluss: 21.10.2022 (ganztägig)

Kosten: Teilnahme kostenlos - um Spende wird gebeten

Veranstaltungsort: Anni-Eisler-Lehmann-Str. 3, 55122 Mainz, Deutschland

Veranstalter: Demeter im Westen e.V. , 
Alfred-Herrhausen-Str. 44, 58455 Witten, Deutschland
info@demeter-im-westen.de