Biodynamische Lebensmittel vermarkten

Handel


Die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise unterscheidet sich grundlegend von anderen Anbau- und Verarbeitungsformen. Die daraus resultierenden, mit dem Demeter-Logo ausgezeichneten, Lebensmittel präsentieren sich im oberen Segment. Sowohl qualitativ, als auch preislich. 

Unser Ziel ist es den Kenntnisstand und die Beratungskompetenz der Mitarbeiter im Handel in Bezug auf die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise und deren Erzeugnisse zu verbessern. Hierfür bieten wir verschiedene Informationen an.

Für Fragen stehen Ihnen

  • Katja Vaupel (Referentin für regionale Vermarktung) und
  • Charlotte Klement (Referentin für den Lebensmitteleinzelhandel)

zur Verfügung.

Weiterbildung

In unterschiedlichen Formaten bieten wir Verarbeitern und Händlern die Möglichkeit sich in die biodynamische Wirtschaftsweise mit allen Sinnen einzuarbeiten...

Verbindliche Vorgaben und Empfehlungen

Die Richtlinien für die Zertifizierung der Demeter-Qualität bilden die Grundlage für alle Betriebe, die biodynamisch wirtschaften, um die Demeter Anerkennung zu erhalten...