Weiterbildung

Verarbeitung & Handel


In unterschiedlichen Formaten bieten wir Verarbeitern und Händlern die Möglichkeit sich in die biodynamische Wirtschaftsweise mit allen Sinnen einzuarbeiten. Vom mehrtägige Einführungskurs für Führungskräfte, über die Handelsschulungen hin zur Weiterbildung als Fachkraft für Biolebensmittel mit IHK-Zertifikat.

IHK-Zertifikatslehrgang

In acht Tagen wird in vier Modulen eine Vertiefung in den Themen der ökologischen Landwirtschaft, Zertifizierungsprozesse sowie Lebensmittelqualität und Produktwissen uvm. vermittelt. ..

Erleben. Verstehen. Erkennen. Teilhaben.

Lernen Sie die biodynamische Wirtschaftsweise mit allen Sinnen kennen. Erleben Sie die Besonderheit eines biodynamischen Betriebes und die Organisation der Bäuerlichen Gesellschaft...

Tagesschulungen

Innerhalb eines Tagesseminars erleben Sie die Besonderheit eines biodynamischen Betriebes. Sie bekommen eine Einführung in die Landwirtschaft und Strukturen der Demeter Marke. ..

Aufbauschulung

Aufbauend auf den Tagesschulungen steigen Sie hier in Themen wie die biodynamischen Präparate oder die Wirkung von Lebensmitteln auf Körper, Seele & Geist tiefer ein.   ..

Führung und Organisation in Landwirtschaft,…

Die Unternehmerwerkstatt richtet sich an Führungskräfte aus Landwirtschaft, Verarbeitung und Handel. Im Team werden an konkreten Vorhaben verschiedene Führungsqualitäten erarbeitet...

Azubi-Kompaktwoche:

Das Projekt ermöglicht den Auszubildenden aus Erzeugung, Verarbeitung, Groß- und Einzelhandel einen Einblick in die anderen Arbeitsbereiche der Wertschöpfungskette zu bekommen ..

Lernen mit allen Sinnen

Nationale Seminarangebote in den Bereichen Management, biodynamische Qualität und Innovation..